Glossar

PANTONE® Farbpalette

Das Pantone Matching System wurde 1963 von der US-amerikanischen Firma Pantone zum Zweck einer standardisierten Farbkommunikation für den Druck eingeführt. 

Die aus den 18 Grundfarben bestehenden 3428 Farbtöne werden in einem Fecher oder Ringbuch zusammengefasst und jeweils in 3 Papierqualitäten dargestellt:

  • matt beschichtet (matte, M)
  • glänzend beschichtet (coated, C)
  • unbeschichtet (uncoated, U)

Dadurch das jede Farbe in der Palette fest definiert ist, werden Fehler durch subjektive Wahrnehmung oder fehlerhafter Bildschirmdarstellung vermieden.

http://www.pantone.com

 

Noch Fragen?

Worauf warten Sie noch?